Aktuelles

Bericht vom Anwendertreffen am 24.06.2015 / Entfernung KFZ-Rettungsdatenblätter

Am Mittwoch, den 24. Juni 2015, fand bei der Feuerwehr Kaiserslautern das erste Einsatzleiterwiki-Anwendertreffen statt. Von 9 bis 16 Uhr standen Vorträge und Diskussionen zu den Themen Nutzung auf Tablet PCs, Einbindung eigener Dateien, Aufbau im eigenen Intranet und Übertragung auf den ELW, gegenseitige Vorstellung der Systeme sowie einige weitere Themen auf dem Programm.

Ein weiterer wichtiger Punkt war selbstverständlich das gegenseitige Knüpfen von Kontakten zu anderen Teilnehmern. Unter anderem waren neben dem Gastgeber Feuerwehr Kaiserslautern auch offizielle Vertreter der Feuerwehren Darmstadt, Stuttgart, Wuppertal und Berlin anwesend.

Am Ende der Veranstaltung waren sich die Teilnehmer einig, dass auch zukünftig in regelmäßigen Abständen ein solcher Austausch stattfinden soll. Die Dokumentation der Ergebnisse wird in Kürze im Einsatzleiterwiki für alle Nutzer zugänglich veröffentlicht werden.

Entfernung der KFZ-Rettungsdatenblätter

Als Tagesordnungspunkt, der direkten Einfluss auf die zukünftige Entwicklung des Einsatzleiterwikis hat, wurde die Einbindung der KFZ-Rettungsdatenblätter diskutiert.

Bei der ersten Konzeption des Systems im Jahr 2010 waren Programme zur Verwaltung der Rettungsdatenblätter noch nicht in dem Maße wie heute auf dem Markt, und bei den wenigen damaligen Anbietern wurden um ein vielfaches höhere Lizenz-Preise verlangt als es jetzt der Fall ist. Aus diesem Grund wurde der ambitionierte Versuch gestartet, die Rettungsdatenblätter vollständig auch in das Einsatzleiterwiki zu integrieren. Nach 5 Jahren musste nun festgestellt werden, dass dieses Ziel endgültig nicht erreicht werden kann, was in erster Linie an der mangelnden Bereitschaft etwa der Hälfte der KFZ-Hersteller lag, ihre Einwilligung zur Nutzung ihrer Rettungsdatenblätter für das nichtkommerzielle Einsatzleiterwiki zu geben.
Da ein System nicht für die Nutzung im Einsatz geeignet ist, welches in diesem Bereich in hohem Maße unvollständige Daten beinhaltet, versteht sich eigentlich von selbst. Da die Pflege der Rettungsdatenblätter einen erheblichen Arbeitsaufwand verursacht, der in anderen Bereichen des Einsatzleiterwikis wesentlich besser eingesetzt werden kann, wurde auf dem Anwendertreffen einstimmig beschlossen die Rettungsdatenblätter in Kürze aus dem System zu entfernen. Dieser Entschluss wurde noch dadurch bestärkt, dass bei einem der Anbieter schon für rund 70 Euro eine Jahreslizenz zur Nutzung auf 5 Computern erhältlich ist.
An der jetzigen Stelle wird eine Linkliste bestehen bleiben, die auf die entsprechende Seite des Herstellers verweist. Die Rettungsdatenblätter der Deutschen Bahn sind von diesem Schritt nicht betroffen, diese bleiben weiterhin in Dateiform im Einsatzleiterwiki hinterlegt.

Impressionen vom Anwendertreffen

Knüpfen von Kontakten schon vor Beginn des Tagesprogramms
Knüpfen von Kontakten schon vor Beginn des Tagesprogramms

 

Christoph Ziehr, Berliner Feuerwehr
Christoph Ziehr, Berliner Feuerwehr

 

Behebung individueller Probleme in der Pause
Behebung individueller Probleme in der Pause

 

Lernen von anderen Lösungen
Lernen von anderen Lösungen

 

Mike Kopp, Feuerwehr Kaiserslautern
Mike Kopp, Feuerwehr Kaiserslautern

 

Einige Themen aus dem Tagesprogramm
Einige Themen aus dem Tagesprogramm